Viszeral vital

Frei gleitende innere Organe gewährleisten unsere Möglichkeiten zur Selbstregulation. 

Störungen in diesem lebenswichtigen Zentrum des Körpers behindern den Fluss der Lebensenergie. Wenn es für negative Emotionen keine Möglichkeit zur Ausleitung gibt, ist es möglich, dass sie sich im Bauch „niederschlagen“ und Symptome hervorrufen. Nicht nur im körperlichen Sinne, auch psychisch kann eine Dysbalance entstehen. Unser Wohlbefinden ist stark abhängig von unserem Bauch, unserer Mitte, dem Bauchhirn. Ebenso kennen wir alle dieses „Gefühl im Bauch“, die „Wut im Bauch“ oder auch die „Schmetterlinge im Bauch“. 

Wir entspannen die inneren Organe, um sie zu reinigen, zu entgiften und sie wieder ins Gleiten zu bringen. Sie befreien sich von stofflichen und feinstofflichen Informationsabdrücken. 

Diese Art der Massage verbunden mit der Kunst der inneren Bewegung und Berührung - intendons® findet mit Fein- und Mitgefühl statt, im ständigen Kontakt mit dem gesamten Wesen der Klientin/des Klienten.

image70